Sicherheitskameras?

  • Schönen Guten Abend,


    habt Ihr auch schon mal überlegt bei euch Überwachungskameras zu installieren? Bei uns im Haus kam es jetzt schon mehrfach zu Einbrüchen, aber auch in den Nachbar Häuser. Es worden sogar Keller Räume aufgebrochen die leer standen. Muss man nicht verstehen ?(


    Ich fühle mich unsicher hier.Bis jetzt hat man auch noch niemand geschnappt. Ich will mir jetzt eine Überwachungskamera anschaffen, falls doch mal wer plötzlich in der Wohnung steht. In der Hoffnung das man die …. schnell hinter Gittchen bringt.


    Daher suche ich eine Preisgünstige Überwachungskamera. Am besten so dass ich die vom PC aus nutzen kann und dürfte ich die dann auch im Garten nutzen? Da die Mietparteien im Haus den Garten eh nicht nutzen.

  • Willkommen :-)


    Also ich rate dir da erst mal z.B. Bei der Polizei dich zu informieren und du solltest die Riegel für die Tür kaufen und falls du im EG wohnst evtl. Auch für die Fenster.

  • Das kann ich dir gerade nicht ganz so genau sagen. Da müsste sich dein Vermieter mal schlau machen und der muss definitiv jeden Mieter informieren, aber ich denke mal da hat niemand was dagegen, bei dem was da abläuft.


    Achja, Und das mit den Garten, da machst du dich strafbar.

  • Du dürftest sie nicht einfach so im Garten benutzen, denn so würdest du Persönlichkeitsrecht verletzen. So müsstest du dir also erst von jedem einzelnen Mieter das Einverständnis zum Filmen holen.

  • Hallo zusammen


    Überwachungskamera am PC würde ich nicht empfehlen


    PC braucht mehr Strom Als ein DVR (Digitaler Videorecorder) und ist für eine zuverlässige Aufzeichnung ungeeignet.


    Als preisgünstigste Variante gibts eine Kamera mit eingebauter SD Karte da übernimmt die Kamera ohne laufenden PC die Aufnahme.


    Du kannst dir aber trotzdem am PC über den Browser die Aufzeichnungen bzw live Bild ansehen


    Axis und Mobotix sind Top Produkte es gibt für den heimgebrauch allerdings auch etwas preiswertere Produkte die professionell funktionieren :)


    Wenn der Garten nur von dir genutzt wird und es sich um keinen öffentlichen Bereich handelt verletzt du keine Persönlichkeiten ;)


    Ein Schild am Gartentor ist allerdings anzubringen um Besucher darüber zu informieren das hier Videoüberwacht wird